Deutsches Simutransforum
Code Management - Druckversion

+- Deutsches Simutransforum (https://www.simutrans-forum.de/mybb)
+-- Forum: Simutrans (https://www.simutrans-forum.de/mybb/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Programmierung und Patches (https://www.simutrans-forum.de/mybb/forumdisplay.php?fid=38)
+--- Thema: Code Management (/showthread.php?tid=3767)

Seiten: 1 2 3 4 5


Code Management - sojo - 24-01-2009

Prissi hat hier: http://forum.simutrans.com/index.php?topic=1343.msg13012;topicseen#msg13012 einen Thread eröffnet.

Ich möchte hier die Möglichkeit geben auch in deutsch darüber zu sprechen. Da viele zwar das englische einigermaßen lesen können aber nicht schreiben.

--------------

Ich finde das im internationalem Forum sehr viel für die Erweiterung von Simutrans getan wird. Aber ich finde auch das die Entwicklungen nicht in eine Richtung laufen, nicht an einem Weg arbeiten.

Ich kann mir gut vorstellen, das es mühseelig ist dauernd Patches zu testen wo nicht sicher ist ob sie wirklich zu Simutrans passen.

Vielleicht findet sich hier im Forum auch ein befähigter Tester, der Ahnung von Programmierung hat!?


RE: Code Management - wernieman - 24-01-2009

Naja .. Patche müsten auch kompiliert werden. Und genau das geschiet noch nicht automatisch!

Es giebt auch keinen Zentralen Ablageplatz dafür (Simutrans-Compilate), so das eigentlich nur sehr versierte Teste auf sowas schauen ...


- sojo - 24-01-2009

Könnte sich daran in näherer Zukunft etwas ändern? Um die Arbeit auf mehrere Leute zu verteilen?


RE: Code Management - Wurzelgnom - 25-01-2009

Zitat:Original von wernieman
...
Es giebt auch keinen Zentralen Ablageplatz dafür (Simutrans-Compilate), ...

Das ist das kleinere Problem.

Eine Kopie von files.simutrans-germany.com ist da eine Möglichkeit.
zBsp. patches.simutrans-germany.com

Ein erster Schritt wäre, das die Patchschreiber auch eine kompilierte Version zur Verfügung stellen ( müssen ). Die gibs dann zwar nur für die Plattform des Patchschreibers, aber es ist ein Anfang.

So kann zumindest ein Teil der Spieler den Patch testen.

Ggf. findet sich dann auch jemand, der eine Version für andere Systeme kompiliert.


- sojo - 25-01-2009

Ist vielleicht nicht die dümmste Idee, wenn man sagt: "Ihr könnt alle Patches machen. Aber ihr müsst auch eine Spielbare Version zur Verfügung stellen. Erst wenn alles getestet ist und die Community diesen Patch haben möchte, kann er auch in das Spiel eingebaut werden."


- DirrrtyDirk - 25-01-2009

Ja, das wäre wohl gar nicht schlecht. Grade mit den Unmengen an Zeug was grade produziert wird - und von dem keiner weiß ob es die Mehrheit der Spieler überhaupt wirklich haben will - kann ich schon verstehen, dass es prissi irgendwann zuviel wird. Vor allem wenn einige der Entwickler nicht aufhören können/wollen zu diskutieren warum ihre Ideen eben doch die tollste Erfindung seit dem geschnittenen Brot ist... und das seitenweise!

Mir ist das viel zuviel Text als dass ich Lust hätte mir das alles durchzulesen. Ausprobieren würde ich es ja evtl. aber als reine Lese- und Diskutierstunde ist es mir persönlich zu uninteressant.


- prissi - 25-01-2009

Willkommen im Club. Aber man kann ja immer ein binary dazustellen. Oder sowas wie Build OpenTTD auch für Simutrans bauen, sollte einfach sein. (http://www.tt-forums.net/viewtopic.php?f=33&t=31823)


- Wurzelgnom - 25-01-2009

Ein Frontend ist das eine. Eine Kopilierumgebung braucht man dann aber trotzdem. Und die hat kaum einer auf seinen Rechner.

Ich brauchte auch einen halben Tag, um die bei mir so drauf zu kriegen, das es auch funktioniert.

Nach einem Update auf MS VC++ 2008 EE ging dann nichts mehr. Da war dann wieder ein Tag fällig, um alles wieder zum laufen zu bringen.

Ich bereite patches.simutrans-germany.com vor.

Ich benutz die Dateien von files.simutrans-germany.com. Die haben zwar keinen Counter aber eine recht Umfangreiche Übersetzung in andere Sprachen.

Beim Counter kann ich auf den von nightly.simutrans-germany.com zurückgreifen. Der Einbau sollte nicht so schwer werden.

Und die Änderung der Dateiliste auf Tabellenformat dürfte auch nicht so umfangreich sein. Die kann ich von der Online Dat zum Teil übernehmen.

Einzige Fragen sind:

- hochladen nur mit Username
- wie lang soll die Speicherzeit sein


- prissi - 25-01-2009

Ich denke nach 30 Tagen sollten die meisten Patches eh so veraltet sein, dass man entweder neu patchen muss oder das war es dann, wenn es bis dahin nicht eingebaut wurde.


- Wurzelgnom - 25-01-2009

patches.simutrans-germany.com

bzw.

simutrans-germany.com/~patches/

Die Speicherdauer ist auf 30 Tage festgelegt.

Die Filter sind Mangels entsprechender Dateien nicht voll getestet.

Counter fehlt noch.