Deutsches Simutransforum
Performanceprobleme - Druckversion

+- Deutsches Simutransforum (https://www.simutrans-forum.de/mybb)
+-- Forum: Simutrans (https://www.simutrans-forum.de/mybb/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Bugs und Probleme (https://www.simutrans-forum.de/mybb/forumdisplay.php?fid=11)
+--- Thema: Performanceprobleme (/showthread.php?tid=6272)

Seiten: 1 2 3 4 5


- prissi - 12-11-2011

Wie üblich sollte die Framerate auf 15 fps senken sehr stark helfen. Das ruckelt auch nicht viel mehr.

-fps 15 in der Kommandozeile oder farmes_per_second (oder so ähnlich) in der simuconf.tab.


- Dwachs - 13-11-2011

@peTe!: nochmal die Bitte, das savegame hochzuladen.

http://files.simutrans-germany.com/


- pETe! - 18-11-2011

Das Problem stellt sich spielstandunabhängig dar, aber vielleicht sind meine Erwartungen auch einfach nur zu hoch oder ich bin von TTD ein deutlich flüssigeres verschieben der Karte gewöhnt.

Aber bei einem Testspiel im Vergleich 102.2/111.0 ist 102.2.2 subjektiv angenehmer in der Bedienung, wenn auch natürlich nicht optimal.
Beispielsweise beim Scrollen dauert es bei 111.0 einen Moment, bis die Karte sich in die gewünschte Richtung verschiebt. Auch beim Beschleunigen kann ich das Gesagte bestätigen, mit 102.2.2 schafft mein Rechner die eingestellte 50fache Beschleunigung, bei 111.0 nur 20 bis max. 30-fach.

Schlimmer ist die Texteingabe, die wirklich hinterherhinkt, fast so wie bei einem entfernten Terminal über eine sehr schlechte Internetverbindung.

Die Probleme sind spielstandunabhängig und lassen sich bei mir zumindest beliebig reproduzieren. Eigenartigerweise habe ich das Gefühl, dass die aktuelle XC-Karte deutlich langsamer ist, als die von mir verwendete/gestestete, obwohl ich mit 1024*1024 ja jetzt nichts deutlich kleineres gewählt habe.


- The Transporter - 19-11-2011

Ich kann bei meinem Doppelherz mit 3,2 Ghz keine so extremen Behinderungen feststellen. Bei der von Dir beschrieben Zoomstufe 2 muß ich schon heftigst mit der Maus rumrühren, um kurze Ruckler festzustellen.
Texte erscheinen direkt, scrollen geht ohne Verzögerung.
Hast Du im Hintergrund was laufen, das viel Porzessorleistung benötigt?
Kannst ja mal probieren, im Taskmanager Simutrans einen Kern fest zuweisen.


- zyklame - 19-11-2011

Ich muss dazu jetzt auch mal eine Anmerkung machen.

Im Normalen Spiel bei meiner 1k*1k Karte läuft das Spiel mit 25fps, abgeseht von zeitweisen Framedrops am Monatsende. Sobald ich in den Pausenmodus gehe, fällt sie auf 7 - 11 fps. Dann ruckelt es beim Scrolen und Bauen deutlich.

Das kann doch nicht gewollt sein oder?


- Dwachs - 19-11-2011

Zitat:Original von zyklame
Im Normalen Spiel bei meiner 1k*1k Karte läuft das Spiel mit 25fps, abgeseht von zeitweisen Framedrops am Monatsende. Sobald ich in den Pausenmodus gehe, fällt sie auf 7 - 11 fps. Dann ruckelt es beim Scrolen und Bauen deutlich.
Ruckeln heisst hier: das Scrollen geht ruckweise?

Aber die Performance sollte ja ueberhaupt nicht leiden im Pause-Modus. Dh Simutrans ist wunderbar bedienbar oder?


- zyklame - 19-11-2011

Simutrans reagiert normal. Nur das Scrollen sieht nicht mehr so flüssig aus, wenn man im Pausemodus ist.

PS:
Simutrans Regelt die fps im Pausemodus runter sowie es aussieht. Passiert auch bei 64*64 Kartengröße. und der Leerlauf geht von 25ms auf 100ms hoch.


- petter - 19-11-2011

Der Infoticker unten lief bei mir im Pausemodus schon immer ruckweise Wink

Sonst ist der Pausemodus aber gut benutzbar


- dom700 - 19-11-2011

Zitat:Original von petter
Sonst ist der Pausemodus aber gut benutzbar

Der Pausemodus, mein Zuhause in Simutrans


- petter - 19-11-2011

Zitat:Original von dom700
Zitat:Original von petter
Sonst ist der Pausemodus aber gut benutzbar

Der Pausemodus, mein Zuhause in Simutrans

Dann wirst du wohl nie bei einem Serverspiel mitspielen können Big Grin