Deutsches Simutransforum
Danke und Tschüss - Druckversion

+- Deutsches Simutransforum (https://www.simutrans-forum.de/mybb)
+-- Forum: Off Topic (https://www.simutrans-forum.de/mybb/forumdisplay.php?fid=55)
+--- Forum: Kunterbunt (https://www.simutrans-forum.de/mybb/forumdisplay.php?fid=56)
+--- Thema: Danke und Tschüss (/showthread.php?tid=6799)



Danke und Tschüss - Hajo - 14-08-2012

Dwachs, in gewissem Sinne bin ich Dir dankbar dass Du die Threads geschlossen hast. Du hast recht, die Diskussion bringt nichts mehr.

Ich werde jetzt versuchen zu tun was ich mir schon mehrfach vorgenommen hatte, aber nie lange durchgehalten hatte: Der Softwareentwicklung den Rücken kehren und mir andere Betätigungsfelder suchen. Insbesondere Simutrans vergessen, das hat mich nie glücklich gemacht. Ich hoffe ich halte das jetzt länger durch als ein paar Wochen, aber jede Rückehr war schlimmer als der zustand vorher, somit habe ich Hoffnung dass es eine Weile hält.

In der Simutrans Gemeinde bin ich mit meinen Ansichten ein krasser Aussenseiter, ich passe da nicht (mehr) dazu.

Ich werde versuchen, die Foren nicht mehr zu lesen, um nicht in Versuchung zu kommen, nochmal etwas im Simutrans Umfeld bewegen, tun oder ändern zu wollen. Das Team und die Fans scheinen zufrieden mit dem Zustand so wie er sich entwickelt hat, somit ist meine Idee ein "besseres" Simutrans zu machen sowieso Unfug gewesen. Das Desinteresse untermauert diese Folgerung.

Nun denn, Tschüss und lebt wohl! Vielleicht trifft man sich irgendwo im Internet weider, mit einem weniger belasteten Thema und in einem anderen Umfeld.

Besonderer Dank geht an Sybill, für die Unterstützung und Motivation in der Zeit in der ich wieder aktiv war. Es war schön zu sehen, dass sich jemand für meine Ideen und meine Arbeit interessiert, das tat mir gut.

Alex, Sojo, Danke für die Freundschaft, Ihr wart mir etwas vertrauter als die vielen Fremden hier im Forum und habt mit oft bei Fragen geholfen. Danke Frank, für die Postkarten, und noch einiges mehr. Danke MHz, auch wenn wir uns schon lange nicht mehr gesehen haben, Du warst auch immer wie ein Freund zu mir. MoTw möhte ich auch noch erwähnen, als jemand der mir positiv iim Gedächtnis geblieben ist.

Den Untersützern von vor 2005 gebühr auch besoderer Dank.

Und Dirk. Es tat weh Dich gehen zu sehen. Ich hoffe Du hast es jetzt besser als hier auf der Erde.


- Friedrich - 18-01-2013

Hallo Hajo,
ich spiele von Anfang Simutrans und hatte bisher mich aus den Foren herausgehalten, wie man hier sieht nicht ohne Grund.

Da du dich hier jedoch verabschiedest möchte ich Dir auf diesem Wege für "Simutrans" danken, vor deiner Leistung hatte und habe ich höchsten Respekt. Jahre lang hattest du allein dein Projekt vorangetrieben, alles weitestgehend selbst finanziert, deine Freizeit geopfert und Kraft hineingesteckt. Weder der Name noch eine einzige Zeile Programmcode würde existieren wenn du Simutrans nicht begonnen hättest, dass soll und darf nicht vergessen werden. Sofern es dir ein Trost sein kann, so kann ich dir nur schreiben dass alles was danach kam nur auf deine Lösungen aufgesetzt hat, keiner der Nachfolger wird je schreiben/sagen können SimuTrans erfunden zu haben denn dass warst du und niemand sonst.

Leider ist es in der Forschung eine alt hergebrachte Praxis dem Erfinder die Erfindung aus den Händen zu nehmen, so betrachtet ist es nicht verwunderlich dass man das gelernte Verhalten im privaten nicht ablegt und gelernt ist eben gelernt somit hat man das Erlernte erfolgreich angewandt. Zum Glück bleibt keinem der Blick in den eigenen Spiegel erspart aber wovon Rede ich? Forscher mit Gewissen ... ein Paradoxon ...

Dir, Hajo möchte ich abschließend alles gute auf all deinen Wegen wünschen und hoffen dass es dir gelingt etwas Neues zu finden was dich glücklich macht.

Friedrich.