Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zebrastreifen vs. Ab-/Auffahrt
#1
Simutrans-Version:
102-2325

PAK-Set (+zusätzliche PAK-Dateien):
PAK128-r458

Betriebssystem:
WinXP

Fehler (möglichst genaue Beschreibung):
s. Screenshot:
Zebrastreifen am Hang wird "gerade" gezeichnet.

Ich nehme mal an, dass das eher ein PAK-Fehler ist. Aber da ich es nicht genau weiss, poste ich es mal unter Bugs und Probleme. Ggf. bitte verschieben.

Verhalten (Absturz, Einfrieren, ...):
Sieht lustig aus, ansonsten kein Problem...


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#2
In der Tat ein "Fehler" des Grafiksets. Aufgrund des großen Formats war man hier gezwungen, den Zebrastreifen außerhalb der eigentlichen Kachel zu positionieren.

Sieht dufte aus bei Kreuzungen im flachen Umfeld, folgt der Abzweigung jedoch eine Auf-/Abfahrt, kommt's zu diesem Effekt. Sieht man auch in manchen anderen Paks, glaube ich. Smile
Drei Dinge gehören zu einem guten Kaffee: erstens Kaffee, zweitens Kaffee und drittens nochmals Kaffee.

Alexandre Dumas
Zitieren
#3
Daran sieht man, dass ich sonst pak64 spiele, sonst wäre mir das sicher schon mal aufgefallen. Aber da ich mich gerade am Sammelspiel versuche...

Hier der umkehrte Effekt, Zebrastreifen in der Steigung:


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#4
Tritt auch im 64er Format auf, sofern die Kreuzung einen Zebrastreifen nach hinten hat.

Ist systembedingt nicht zu verhindern, ausser durch entfernen der Zebrastreifen.
Zitieren
#5
OK, dann ab mit dem Thread in "Probleme" oder "schwer behebbare Bugs".
Ist schließlich kein Weltuntergang.

Höchstens... Idee: Wodurch wird denn festgelegt, dass auf einer Straßenkachel ein Zebrastreifen zusätzlich dargestellt wird? Könnte man dies an einer Schräge verhindern/verbieten?
Wenn nicht, vergesst die Idee...
Zitieren
#6
Die Zebrastreifen sind an der Kreuzungsgrafik mit drann.

Simutrans selber weis gar nichts davon.

Jemand müsste die Zebrastreifen als extra Objekt programmieren und die Anzeige abhängig vom Straßenverlauf machen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste