Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
pak64 - Simutrans Tutorial (zuvor: Szenario Wünsche)
#21
Es geht doch praktisch um 2 Probleme

1. Bedienung von Simutrans erklähren.
Also einfache Verbindung mit verschiedenen Fahrzeugarten aufbauen, Füllgradsetzen etc.
Grade Passagier ist insofern einfach, da man kurzfristig die Wirtschaftlichkeit, Wahrenverkehr weglassen kann.

2. "Wirtschaftlichkeit" und Warenketten, Finanzfenster etc .....
Rechtschreibfehler sind gewollt und unterliegen dem Copyright des Verfassers, es sei denn, sie sind expliziet unter die GPL gestellt ....

Für "Simutrans-Nightlys" und aktuelle PAK: http://nightly.simutrans-germany.com
Zitieren
#22
Also ich finde man könnte eventuell einen Übersicht zeigen:

Aufgaben
------------
- Einfache LKW-Verbindung/Bahn Verbindung einer Industrie (viele Spieler wollen keinen LKW am Anfang machen!)
- Eine richtige Industrie erschließen (natürlich die ganze Kette!)
- Busnetz in einer Stadt aufbauen
- Wie baut man einen Fluglinie? (Flughafen, Kapazität)
- Wie transportiert man Passagiere mit Gewinn (mögl. Unterscenarienen: Linien, Zubringerverkehr, Wartezeiten, Unzufriedenheit, Straßenbahnring, Haltestellen versetzen)
- Fortgeschrittener Schienenbau (Brücken, Signale, Bahnsteigwahl)
- Tunnelbau im Untergrundmodus (Das braucht man m.M. erst wirklich ganz am Ende)

Durch die Ausgabenauswahl könnte ein spieler dann auch Fracht beim zweiten Mal überspringen.

Wenn man das auf einer eigenen Karte macht, dann meine Wernimann vermutlich eine Zufallsgenerierte. Das wäre evt. ja auch mit einen Script machbar. Falls dann kein Kraftwerk zu start exisitert, baut das Script halt eines.
Zitieren
#23
Nun, da ein langes Wochenende mir endlich mal wieder ein wenig Zeit fürs Scripten in Simutrans erlaubt hat hier ein kleiner Anfang für ein pak64 Tutorial.
(simutrans 112.4 nightly r7096 und pak64 r1409)

Habe bis jetzt nur zwei Kapitel in dem Tutorial. Auch die Beschreibungstexte sind noch nicht vernünftig ausformuliert. Momentan will ich erst einmal eine vernünftige Klassenstruktur erzeugen, damit später die einzelnen Kapitel und deren Schritte leichter erweiterbar sind. Ich muss aber gestehen, das ich selber mit der Script Struktur und der Bedienbarkeit nicht zufrieden bin.

Inhaltlich soll dieses Tutorial (wie die Beiträge hier ergeben haben) NUR die 'Bedienung von Simutrans erklären'. Dafür sind dann sicherlich noch deutlich mehr Kapitel als jetzt notwendig. In einem späterem Tutorial soll dann etwas mehr auf wirtschaftliche Zusammenhänge und komplexe Netzstrukturen eingegangen werden.

Hinweise:
- der Fenster Missionsstatus wird immer erst nach einigen Sekunden aktualisiert
- es werden nicht alle Fehlbedienungen als Fehler abgefangen
- Kapitelwahl auf pos(1,1) nur für Entwicklungszwecke


Angehängte Dateien
.zip   tutorial.zip (Größe: 78,19 KB / Downloads: 194)
Zitieren
#24
Gute Idee!

Fuer so ein Tutorial waere es doch hilfreich, zu wissen, wann ein Werkzeug erfolgreich ausgefuehrt wurde - oder? Die Loesung mit is_work_allowed ist da recht fehleranfaellig. (Habe den Bahnhof am Wald mit klick + ziehen bauen wollen, hat nicht funktioniert).

Einen include Befehl gibt es schon Wink

Wegen Update des Szenario-Fensters: hatte den Eindruck, das wurde erst aktualisiert, wenn man mit einem 'falschen' Tool gearbeitet hat.

Auch kommen die anzeigen 'Chapter x completed' nicht.
Zitieren
#25
Zitat:Fuer so ein Tutorial waere es doch hilfreich, zu wissen, wann ein Werkzeug erfolgreich ausgefuehrt wurde - oder?
Ja, allerdings! Es würde aber auch gehen, wenn man eine positiv Liste erstellen könnte, also nicht einzeln Definieren muss was verboten ist, sondern nur das Werkzeug erlaubt, welches gerade notwendig ist. Bei der Erfassung welches Werkzeug erfolgreich ausgeführt wurde kann man leider keine Fehler abfangen/verhindern. Ich muss zugeben das ich hier noch ein wenig unentschlossen bin was den größten Nutzen bringt.

Schwieriger gestaltet sich da schon die Kontrolle bei der Erstellung eines Fahrzeugverbandes. Hier hilft vermutlich nur eine vernünftige Beschreibung der Fahrzeuge (Zugmaschine + Waggons) und der Reihenfolge der einzelnen Aktionen, die der Spieler tätigen muss.

Zitat:Einen include Befehl gibt es schon
Super, habe wohl den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.
Include Befehl kappt wunderbar.

Zitat:Update des Szenario-Fensters
Braucht bei mir ca 4-5 Sekunden, ohne das ich eine Aktion mache. Ich kann mich noch schwach daran erinnern, das ich mich bei einem anderem Szenario früher mal gemeldet hatte, weil die GUI zu oft das Fenster neu aufbaut. Die Funktion gui.open_info_win() kann man eventuell erweitern, wenn man dort als Parameter noch den Reiter der geöffnet werden soll angeben kann, so kann man mit dieser Funktion auch zum refresh des Fensters nutzen. Ebenfalls denkbar wäre, wenn die Funktion beim bereits geöffnetem Fenster den ausgewählten Reiter beibehält und alle Reiter inhaltlich neu aufbaut (sicherlich am sinnvollsten).

Zitat:Auch kommen die anzeigen 'Chapter x completed' nicht.
Hmm, erscheinen bei mir im Meldefenster und scenario_msg. Ich muss allerdings passen, wenn es darum geht die Optionen für Meldungen mit einer Voreinstellung für scenario_msg zu belegen. Schließlich handelt es sich ja in diesem Fall nicht um einen Rückgabewert (text) einer unterbundenen Spieleraktion.
Zitieren
#26
Ich habe es mir mal angesehen, und mir sind zwei Dinge dabei aufgefallen:

1. Vor dem Bau der Strecke sollte irgendwie darauf hingewiesen werden, daß ein Vertrag zwischen den Fabriken bestehen muß. Vielleicht kann man das irgendwie so lösen, daß der Spieler die Fenster der Fabriken öffnen muß, oder sowas.

2. Daß man vor dem Bau der Strecke einen Baum fällen soll, könnte manchen Neuling irritieren. Ein neuer Spieler könnte denken, daß man die Strecke erst freiräumen muß, ehe man sie bauen kann.
Zitieren
#27
simutrans nightly 120.0.1 r7356 pak64 r1478

Tutorial Version 0.1.03 (siehe Anhang)

das Tutorial macht ganz, ganz kleine Fortschritte. Nachdem nun das Script an die neue Simutrans Version angepasst ist, konnte ich einige Probleme und fast alle zuvor genannten Tipps umsetzen. Für Demozwecke ist weiterhin nur ein Kapitel vorhanden. Es sollte nun aber auf Grund der Trennung in unterschiedliche Klassen und Dateien eine deutlich leichtere Erweiterung möglich sein.

Da ich mich doch etwas schwer tue die einzelnen (inhaltlich sinnvollen) Kapitel zu erstellen, wäre ich hier um etwas genauere Hilfe dankbar.

Lädt man die "tutorial.sve" aus dem "save" Ordner (zuvor kopieren) von simutrans kann man in dem dann freien Spiel bestens Entwürfe für Kapitel erstellen. Dazu noch eine Textdatei mit Erklärungen (beschrieben für den Endnutzer) für jeden einzelnen Schritt (max. 26 je Kapitel) und schon wäre mir viel geholfen. Natürlich darf sich jeder auch am schreiben eigener Scripte für Kapitel versuchen.

Themen/Ideen sollten, sofern nicht schon die eigenen Gedanken ausreichend liefern, hier im Thread-Thema genügend zu finden sein.

Bekannte Probleme:
- Karte drehen führt zu Problemen, da Koordinatenangaben nicht gedreht werden
- keine Pause nutzen !!!
- Verzögerung der Scriptfensteranzeige in einigen Fällen (nur noch)
- einige Hinweis "Nachrichten" bei Benutzerfehlern verschwinden sehr schnell


Angehängte Dateien
.zip   tutorial.zip (Größe: 83,97 KB / Downloads: 170)
Zitieren
#28
Ich bleibe irgendwie bei "Es geht weiter mit Klick auf {pos2}" hängen, nachdem ich alle Fabrikfenster geöffnet hatte.
Zitieren
#29
Zitat:Ich bleibe irgendwie bei "Es geht weiter mit Klick auf {pos2}" hängen
Richtig, da ist ein Fehler, Tippfehler.

Hier die korrigierte Version : 0.1.04


Angehängte Dateien
.zip   tutorial.zip (Größe: 83,97 KB / Downloads: 267)
Zitieren
#30
OK, schainbar hat wieder irgendwas das ganz gestört. Ich bekomme reichlich Fehlermeldungen weil in chapter
Code:
script engine started.
Script: Print:    Compatibility mode for version 112.3 in effect
[Script]: ERROR:    <error>
[Script]: ERROR:    <st>Error: [the index 'Holz' does not exist]</st>
[Script]: ERROR:    CALLSTACK
[Script]: ERROR:    <em>* FUNCTION [get_reached_target()] <br>* D:\Programme\Simutrans\pak/scenario/tutorial//class/class_chapter_01.nut
[Script]: ERROR:    * line [175]
I have to admid I am no expert at all in scripting.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste