Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pascalloks Planungsbüro für Pak 128german
#21
Ich habe entscheiden, dass sie im Schlachthof oder Gärtnerei/Hafen als Tierhaare aus dem Schlachthof/Pflanzenfasern aus tropischen Ländern als neuer Pak für Bürstenmacherei verwirklicht.
Aber habe einem Quelle der Akten ist der Herriots bis zur Werkstätten im Aktenvernichtung als Kreislauf des Akten (von Mittelgebirgsklima und Alpenvorlandsklima) transportiert hat.
[Bild: bg_01.jpg]
Herriots (Mittelgebirgsklima) als Aktenquelle.
[Bild: ZB482-24.jpg?itok=6fW35Dlz]
Bürohaus Arabeska (Alpenvorlandsklima) als Aktenquelle.

Gruß Pascallok
Meine Savegames finden unter:
https://sites.google.com/site/pascalloks...-savegames.

Ich bin erfahrener Tycoon-Spieler des Simutrans und macht eine Savegames bauen.

Danke !
Zitieren
#22
Ich hab gedauert bis Januar 2019 einem Werkstattsrohstoff überlegen, dass Tierhaare aus Schlachthof stammt, die Pflanzenfasern wird sowohl ein Importeur/Hafen zu finden und die Plastik im Fabrik wird noch eingesetzt.
Aber Aktenvernichtungstonne als Stückgut wäre gebrauchen, die Lkw passen.
Herriots wäre sogar 1000 Akten und Arabeska ca. 1500 Akten aus dem Büro stammen und werden ins Werkstatt entsorgt.
Ein Bericht von Pascalloks Planungsbüro dafür ein Werkstatt als  neuartiger Industrie der "neuen" Simutrans soll ab Januar 2019 einem neuen Version einbringen od. später noch im Herbst 2019 erschienen würde.

Gruß Pascallok
Meine Savegames finden unter:
https://sites.google.com/site/pascalloks...-savegames.

Ich bin erfahrener Tycoon-Spieler des Simutrans und macht eine Savegames bauen.

Danke !
Zitieren
#23
Die Fabriken stehen noch auf meiner ToDo-Liste (Bolongaro-Palast auch noch, den schiebe ich vor mir her, weil so groß... da wird die Modellierung dauern). Wie aber anderswo schon geschrieben, werden wir momentan keine neuen Rohstoffe ins Set nehmen, es gibt einfach schon deutlich mehr, als in anderen Sets und wir sind derzeit nur vier aktive Teammitglieder. Gibt so schon reichlich zu tun Smile.
Die Fabriken will ich aber modellieren, die werden dann schlußendlich wohl etwas anderes produzieren oder andere Rohstoffe verarbeiten. Da momentan alle am testen, wird das aber tatsächlich erst 2019.
Nach Erscheinen der Version 1.0 will ich ja auch mal etwas länger spielen, das hatte ich schon 2013 (oder war´s 2014?) angekündigt, als ich mit der Modellierung für ST angefangen habe Big Grin. In der 1.0 sind aber einige von den Objekten, die du dir gewünscht hast (Altenheim Wuppertal, Rieckhaus-Freilichtmuseum Curslack, Hoechst Frankfurt, Alte Post Berlin...).

Grüße
Zitieren
#24
Ich hab eine Inspirationen der PascalMarket:

Vorlage :
   

Inspiration :
[Bild: CV3r3s4Vw_VGpJOniPRo7VO1OiQL3W66fNsdcsoT...cF98TUx=s0]
https://www.google.com/maps/@50.1057579,8.7294897,114a,35y,21.09h,56.75t/data=!3m1!1e3

Vielen Grüße Pascallok!

(Dieser PascalMarket wird von Ostdeutschland bis Alpenvorland verwendet, da Papier und Computer/Glas/Verpackungsmittel und auch Tierfutter gebracht werden müssen.)
Meine Savegames finden unter:
https://sites.google.com/site/pascalloks...-savegames.

Ich bin erfahrener Tycoon-Spieler des Simutrans und macht eine Savegames bauen.

Danke !
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste