Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Duldungsanfrage, YouTube und Monetarisieren
#21
Vielleicht sollte die Lizenz auch in den Ordner pak192.comic/doc/denn dort findet sich eher nichts hilfreiches ...Zumal es auch hier wieder X versionen gibt.
#22
prissi,'index.php?page=Thread&postID=112871#post112871 schrieb:Vielleicht sollte die Lizenz auch in den Ordner pak192.comic/doc/denn dort findet sich eher nichts hilfreiches ...Zumal es auch hier wieder X versionen gibt.

Oh ja und bitte in allen unterstützten Sprachen. Denn ich verstehe kein Englisch und verstehe somit nicht was in Englischen Lizenztexten drin steht.

Und das ist nämlich das nächste grundlegende Problem. Die ganzen Lizenzen existieren fast ausschließlich nur in englischer Sprache. Von rudimentären Übersetzungen in manchen Sprachen abgesehen.

Aber da sieht man es wieder, man pocht auf ne Lizenz und liefert sie nicht mit aus.
#23
prissi,'index.php?page=Thread&postID=112871#post112871 schrieb:Vielleicht sollte die Lizenz auch in den Ordner pak192.comic/doc/denn dort findet sich eher nichts hilfreiches ...Zumal es auch hier wieder X versionen gibt.
Danke für den Hinweis, ist natürlich richtig, im nächsten Release werden wir darauf achten.
Gäbe es wohl auch eine Möglichkeit, derartige Informationen direkt aus dem Spiel heraus anzeigen zu lassen? Also ein einfaches Textfenster (eventuell mit den Fabriksinfo-Formatierungen), aufgerufen über einen Menü-Button? Derartige Texte dürften ja in mehreren Bereichen sinnvoll sein (neben der Lizenz zB. auch Credits und Danksagungen seitens des Paksets, bei allen unvollständigen Paksets eine Liste der bekannten Fehler, Hinweise auf pak-spezifische Spielweisen,...)

Zitat:Oh ja und bitte in allen unterstützten Sprachen. Denn ich verstehe kein Englisch und verstehe somit nicht was in Englischen Lizenztexten drin steht.
Was für ein Schwachsinn ist das bitte? Darauf pochen, auf Lizenzen zu verzichten, aber gleichzeitig Forderungen daran stellen? Wenn du nicht weißt, was in der englischen Lizenz drin steht, dann ist es für dich eben so, als gäbe es keine, und dir bleiben die Rechte, die anderen eingeräumt werden, verwehrt. Dann wärst du wieder bei dem lizenzlosen Pak, bei dem selbst ein Screenshot schon rechtlich bedenklich sein kann, das du dir so sehr wünscht.

Alle anderen können Google bemühen und finden Übersetzungen in viele Sprachen bzw. vereinfachte Erklärungen, welche aber nunmal NICHT der gültige Lizenztext sind, sondern Übersetzungen ebendieses, bei denen Fehler nicht ausgeschlossen werden können und deren genauer Wortlaut daher unerheblich ist.
#24
@ Frank

Deine Forderung nach übersetzten Lizenzen ist ja nur ganz "leicht" neben der Spur.
Nichtmal die Ersteller der Lizenz bieten übersetzte Versionen an. Aber jetzt sollen es Deines "Wunsches" nach, die Grafikset Ersteller nachliefern? :cursing: :thumbdown: (schade, das Smiley das mir dazu einfällt gibt es leider nicht!)

Wenn Du schon so auf die Lizenz pochst, wo ist sie denn beim pak64.german??
Man sollte nie von anderen etwas verlangen, das man selbst nicht erfüllen kann (oder will).



Wir sollten mal wieder zurück zum unrsprünglichen Thema kommen, die ganze Diskussion ist doch sinnlos.
Der Ersteller des Threads hat hier eine Alibi Anfrage eingestellt, aber im selben Atemzug schon die Videos veröffentlicht. Es interessiert ihn doch überhaupt nicht, was hier an Eventualitäten und Lizenzen geschrieben wird.
Er hat einfach Fakten geschaffen.

Am besten wäre hier sowieso den Thread dicht zumachen.
#25
Zustimmung. Die Diskussion bringt nix.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste