Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Translator
#1
(15-02-2018, Thursday-21:01:45 )NNW schrieb: Der Translator findet allerdings derzeit einen haufen Objekte die schon drin sein sollten und auch drin waren nicht mehr und meldet sie als nicht vorhanden beim Import unserer de.tab. Na bravo.
Wenn ich sie jetzt wieder alle Hochladen muss, weil sie sich in Luft aufgelöst haben dann verschiebe ich dass, bis ich Zeit und Lust dazu habe...

Zwischen dem 12.12.2017 und dem 17.12.2017 lief der Translator auf meinem Server da Franks Server (Wurzelgnom) wegen abrupten Umstieg auf PHP7 ausgefallen war.

Leider war der Rückumzug etwas unkoordiniert. Auf gut Deutsch die Datenbank wurde nicht zurück übernommen.
Schlimmer noch in diesem Zeitraum war die Log Funktion des Imports durch mich beschädigt, so daß ich keine Ahnung hab wer in der Zeit was Importiert hat.

Ich bitte um Entschuldigung sämtliche Änderungen aus der Zeit sind leider verloren.



Set 101 (Simutrans extened)
2017-12-13 01:44:37|jamespetts|program_text|reassigned_class||import object|81598
2017-12-13 01:44:37|jamespetts|program_text|reassigned_classes||import object|81599
Das ist auch verloren.
Zitieren
#2
Der Translatorimport wurde deutlich verbessert. U.a. sollte das hochladen von Sets jetzt deutlich schneller und zuverlässiger gehen. Am hochladen der Objekte sollte es jetzt hoffentlich nicht mehr hapern.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste