Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Server für Pak128.german zum im Netzwerk spielen.
(22-11-2020, Sunday-11:48:56 )prissi schrieb: Ich finde es erstaunlich, dass das Tool ueberhaupt im Netzwerkmodus geht. ....

Die meisten Tools aus dem Karteneditor sind nicht getestet im Netzwerkmodus.

Das hat den Grund, das der Karteneditor an die öffentliche Hand gebunden ist. Heist wenn das Menü Karteneditor nicht zugänglich ist, werden die Tools daraus auch nicht benutzt.

Aber einige Sets machen die Tools für normale Spieler zugänglich.
Script-KI für Simutrans r10401+ / Simutrans Nightly Builds
Zitieren
(22-11-2020, Sunday-12:17:59 )Andarix schrieb: Aber einige Sets machen die Tools für normale Spieler zugänglich.

Im Einzelspieler Modus finde ich das auch sinnvoll. Das senkt das Frust Potential.

Im letzten Serverlauf war die Öffi offen für jedermann und es hat keine Probleme gegeben. Es ist komfortabler, wenn man im Problemfall einfach mal über die Öffentliche Hand schnell was ändern kann. Fatal ist natürlich, dass dann auch jeder ein Passwort auf die Öffentliche Hand setzen kann. Das ist diesmal passiert. Einer sichert sich den Zugriff und alle anderen sind im Nachteil. Ich will nicht Kindergärtner spielen und habe auch nicht genug Zeit zum Spielleiter spielen.

Allerdings liefert der Server für mich wichtige Erkenntnisse, zum weiter entwickeln des Pak. Dafür Dankeschön an alle Mitspieler.
Zitieren
nun ja

Man kann der öffentlichen Hand ein Passwort geben und dieses vertrauenswürdigen Spielern geben.

Ich hab leider die Erfahrung gemacht bei diversen Server-Spielen, das es immer welche gibt die quer schießen. Wobei das wiederum von der Sichtweise abhängt. Was für den einen normal ist ist für andere Cheat und umgekehrt.

Bei meinem Serverspiel gibt es freie Spieler, die ich als Starthilfe anspiele. Dann kommt halt einer und baut mit dem Kapital eines freien Spielers Straßen für sich. Gut ist dabei, das es im pak64.german Maut gibt und der Straßeneigentümer in so einem Fall trotzdem Einnahmen hat und nicht nur die Instandhaltung. Am Ende meinte der dann, das es ein Bug ist das Passagiere nicht mehr einsteigen und wirft das Handtuch. Hat seine Sachen weitestgehend abgerissen. Nur der andere Spieler hat nun die Instandhaltung der Straßen die er gar nicht braucht.

Wobei es in der Meldung steht die beim Verbinden angezeigt wird, das bei überfüllten Stationen der Verkehr zusammen bricht.

(22-11-2020, Sunday-12:56:19 )makie schrieb:
(22-11-2020, Sunday-12:17:59 )Andarix schrieb: Aber einige Sets machen die Tools für normale Spieler zugänglich.

Im Einzelspieler Modus finde ich das auch sinnvoll. Das senkt das Frust Potential.
...

Beim Einzelspiel hat man aber auch Zugang zur öffentlichen Hand. Weis nicht was an einem simplem Spielerwechsel für Frust Potenzial enstehen soll. Im Gegenteil, es wird nicht ungewollt benutzt. Was nicht da ist kann auch nicht ausversehen angeklickt werden.
Script-KI für Simutrans r10401+ / Simutrans Nightly Builds
Zitieren
Die öffentliche Hand kann auch bei jedem Spieler dass Passwort setzen/ändern. Ein Serverspiel ohne Passwort geschütze öffentliche Hand ist wie ein Server ohne Rootpasswort. Würde ich jedenfalls ganz stark von abraten. Kann ja ein Trivalpasswort sein, was die Eingeweihten kennen.

Wenn Du die Passwörter resetten willst, muss einfach nur die Datei "server13353-pwdhash.sve" gelöscht werden. Danach sind alle ohne Passwort.
Zitieren
(22-11-2020, Sunday-12:56:19 )makie schrieb: ....

Allerdings liefert der Server für mich wichtige Erkenntnisse, zum weiter entwickeln des Pak. Dafür Dankeschön an alle Mitspieler.

mmh

Ich hab mich grad mal eingeloggt.

Und da begrüßt mich ein Radschlepper mit 19 angehängten Kähnen.

Du beharrst ja immer so auf der Realität. Keine Ahnung wo sich in Deutschland solche Lindwürmer über die Flüsse, Seen oder gar den Ozean geschlängelt haben.

Wenn ich so was sehe, dann scheint das Balancing aber vollkommend daneben zu sein.

na ja Gigamanie halt
Script-KI für Simutrans r10401+ / Simutrans Nightly Builds
Zitieren
Ich hab ./nettool -s xxx.xx.x.x -p passwort unlock-company 1 beutzt.
Bis auf die Ip6 Adressen funktioniert nettool gut.
Zitieren
(22-11-2020, Sunday-16:27:10 )Andarix schrieb: Und da begrüßt mich ein Radschlepper mit 19 angehängten Kähnen.

Du beharrst ja immer so auf der Realität. Keine Ahnung wo sich in Deutschland solche Lindwürmer über die Flüsse, Seen oder gar den Ozean  geschlängelt haben.
Bist du dir da sicher Big Grin

https://de.wikipedia.org/wiki/Raddampfschlepper

Zitat:Mit der Einführung der excentergesteuerten Schaufelräder erhöhte sich die Schleppkraft auf 6000 bis 7000 Tonnen, die Schleppzüge waren bis zu 1500 m lang und bestanden aus bis zu acht Lastkähnen

Noch wilder waren die Holz Flöße im Mittelalter auf dem Rhein.
Zitieren
Funktioniert denn das ohne Passwrot für Spieler 1 (was du ja nicht kanntest)? Dann kann es ja jeder auf den Server loslassen ...
Zitieren
(22-11-2020, Sunday-16:36:36 )prissi schrieb: Funktioniert denn das ohne Passwrot für Spieler 1 (was du ja nicht kanntest)? Dann kann es ja jeder auf den Server loslassen ...

Wer hat den Nettool gebastelt? Big Grin
Das Passwort ist ein nettool Passwort und hat mit den Passwörtern des Spiele nichts zu tun.
Kann man in der Komandozeile setzten oder simuconf.tab
Zitat:server_admin_pw = ???????
Zitieren
Kannst Du den schnellen Vorlauf nicht abstellen, z. B. in der simuconf.tab?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste