Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
r10487 - Bahnhöfe nicht durch ziehen Baubar
#11
Das es sowieso eines Tools bedarf, habt ihr in r10488 beides, button und tool. Allerdings haette das Tool ja auch per Script realisiert worden sein ...

Was das Ziehen des Bahnhofstools angeht. Dazu habe ich keine Lust, extra fuer das eine, nicht dokumentierte Feature extra eine ellenlangen haesslichen Hack zu programmieren. Das faellt halt raus. Muss man halt mehrfach Klicken, muss man beim Loeschen ja auch.
Zitieren
#12
(19-02-2022, Saturday-15:40:09 )prissi schrieb: Das es sowieso eines Tools bedarf, habt ihr in r10488 beides, button und tool. ....

danke

(19-02-2022, Saturday-15:40:09 )prissi schrieb: ... Allerdings haette das Tool ja auch per Script realisiert worden sein ...
....

Macht dann aber den meisten Sinn, wenn das einmal mit dem Programm selber mitgeliefert wird, statt das es jedes Pakset einzeln mitbringen muss (inkl. Übersetzung). Oder gar das es der Spieler selber hinzufügen soll.

Und es setzt voraus das der Dialog ohne Tastatur erreichbar ist für Touch.

Vermutlich einer der Gründe, warum es so wenige Script-Tools gibt. Wenig dokumentiert und in der Oberfläche versteckt.

Es sei denn, es gibt mal eine automatische Menüeinbindung. Denn für jedes Script-Tool die menuconf.tab ändern, um den Button hinzu zu fügen, dürften die wenigsten.
Script-KI für Simutrans r10401+ / Simutrans Nightly Builds
Zitieren
#13
Das ist in der Tat ein Problem, wo ich noch etwas ratlos bin, wie man es loesen kann. Denn natuerlich duerften diese Tools im Netzwerkmodus nicht geladen werden.
Zitieren
#14
Nun das Script müsste automatisch aus einem Ordner außerhalb der Paks geladen werden. Ähnlich den KI Scripten.
Und im Script müsste es mit einfachen Befehlen eine Möglichkeit geben dass sie sich in der menuconf.tab eintragen. Im Programmspeicher wohlgemerkt, nicht in der Datei.
Für den Netzwerkmodus --> es werden nur die Scripte des Servers geladen, nicht die lokalen auf den Spieler Rechner.
Zitieren
#15
(20-02-2022, Sunday-15:32:47 )makie schrieb: Nun das Script müsste automatisch aus einem Ordner außerhalb der Paks geladen werden. Ähnlich den KI Scripten.
...

Ein globales Verzeichnis hatte ich auch schon vor längerem angesprochen.
https://forum.simutrans.com/index.php/to...#msg193505
Dachte eigentlich das das inzwischen umgesetzt wurde. Aber scheinbar nicht wie ich gerade festgestellt hab.

Es gab auch schon einen Patch, die Tool-Angaben im Dialog der Script Tools zu übersetzen.
https://forum.simutrans.com/index.php/to...#msg193554

Und für den Button im Menü bräuchte es nur eine Menüdefinition in der description.tab.
In dem definierten Menü dann am Ende anhängen.

Code:
toolbar=SPECIALTOOLS

Irgendwo hatte ich das glaube schon mal angesprochen. Oder mangels Erfolgsaussicht dann doch nicht gepostet.

[EDIT]
Es gibt noch einen erschwerenden Umstand. Die Cursor-Datei der Script-Tools müssen im Pakverzeichnis liegen um geladen zu werden.

[/EDIT]
Script-KI für Simutrans r10401+ / Simutrans Nightly Builds
Zitieren
#16
noch einige Anmerkungen

(02-04-2021, Friday-11:01:34 )Andarix schrieb: ...
Leider gibt es keine Aktivitätsanzeige.

Und auch der Tool-Cursor bleibt. Das provoziert halt den mehrfachen Klick während der Ausführung des ersten Klicks.
Müsste da wieder das Auswahltool aufrufen am Ende vom Script. Das hat aber wieder den Nachteil (bei Abfrage von Stationen), das man immer wieder das Tool-Auswahlfenster aufrufen muss, weil das bei Tool-Auswahl geschlossen wird.

Das schließen des Tool-Auswahlfensters finde ich hier nachteilig. Gerade dann wenn man mehrere Scripttools nacheinander aufrufen möchte.

Bliebe nur eine Scripttool-Menüleiste. Dort kann man aber nicht einfach alle Scripttools auflisten, sondern muss jedes einzeln benennen.

Idealer Weise wäre ein eigenes Ausgabefenster schön, wo die Stationen dann auch angeklickt werden können um hin zu springen. Aber das ist aktuell nicht drin.

Anklickbare Koordinaten (wie bei den Scenarios) wären eine große Erleichterung.

Bei reinen Info-Tools ist das klicken auf die Karte nachteilig und die begrenzten Möglichkeiten der Ausgabe.
Script-KI für Simutrans r10401+ / Simutrans Nightly Builds
Zitieren
#17
(20-02-2022, Sunday-15:00:04 )prissi schrieb: ... Denn natuerlich duerften diese Tools im Netzwerkmodus nicht geladen werden.

Die Tools sollten im Netzwerkmodus funktionieren. Das Skript wird nur lokal ausgefuehrt, jedes Kommando, dass irgendwas am Spiel aendern wuerde, wird wie ein ordinaerer Mausklick-Befehl zum Server geschickt und weiter verarbeitet. D.h. jeder user kann eigene Tools ausfuehren, ohne im Netzwerkspiel etwas kaputt zu machen bzw einen Desync auszuloesen.

Im Prinzip koennte man auch eine Skript-Ki lokal auf einem Client laufen lassen. Mir ist nur nicht klar, wie man dann Speichern & Laden hinbekommt.
Zitieren
#18
Tools koennen auch in der menuconf.tab eingebaut werden: scripts(bla) baut alle Skripte ein, die in ihrer tab Datei ``menu=bla'' stehen haben.

Was ich gepostet habe ist die Theorie Smile Wenn etwas nicht funktioniert, dann ists ein Bug.

Das Problem mit globalen Tools sind die Cursor/Icon Grafiken. Die muessten dann zu allen paksets passen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste