Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abgesoffen, Heightmap / water-level
#1
Wenn ich mit den neueren Versionen einen neue Karte generieren möchte ist fast die ganze Landschaft unter Wasser. Was hat sich da geändert, was muss ich tun damit es wieder funktioniert, wenn ich es richtig verstanden habe müssten jetzt mehr Höhenstuffen möglich sein? Oder liegt das am Klimawandel? Habe immer die gleiche Heightmap verwendet, mit r1234 funktioniert es noch.


Angehängte Dateien Bild(er)
                   
Aktuell installierte Simutransversion: nightly 8356

Simutrans = best thing since sliced bread

GEOTRANS ADDON
Zitieren
#2
Auch ist der niedrigste einstellbare Wert für Wüstenklima -5, ist das so richtig und warum? Wie viele Höhenstufen sind aktuell möglich? Hatte mal Karten erstellt mit 21 Höhenstufen, 2 im Wasser 19 an Land und nur die erste war Wüste, bekomme ich nicht mehr hin!


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Aktuell installierte Simutransversion: nightly 8356

Simutrans = best thing since sliced bread

GEOTRANS ADDON
Zitieren
#3
Am einfachsten waere es, wenn du Heightmap und ein Bild anhaengst, wie es denn aussehen sollte ...
Zitieren
#4
Habe Savegame angehängt wie es aussehen soll, (mit 120.1.3 erstellt), hier der Link zur Map. Nur das "Ufer" ist Klimazone Wüste.
Wieso gibt es zwei Unterschiedliche Einstellungen für die Landschaft, die auch noch unterschiedliche Werte erlaubt?


Angehängte Dateien Bild(er)
   

.sve   Karte_2017_002.sve (Größe: 154,31 KB / Downloads: 21)
Aktuell installierte Simutransversion: nightly 8356

Simutrans = best thing since sliced bread

GEOTRANS ADDON
Zitieren
#5
Habe es jetzt auch mit r8138 geschafft entsprechende Karte zu generieren. Allerdings gelingt es nur wenn man nicht das sperate Fenster für die Landschaftseinstellungen benutzt. Allerdings wechselt der mögliche Wert den ich für das Wüstenklima einstellen kann (warum kann ich nicht raus finden) und nur wenn ich -9 einstellen kann bekomme ich die richtige Karte erstellt.


Angehängte Dateien Bild(er)
       
Aktuell installierte Simutransversion: nightly 8356

Simutrans = best thing since sliced bread

GEOTRANS ADDON
Zitieren
#6
Das muss mal aufgeraeumt werden. Die beiden Dialoge zeigen den gelciehn Wert, allerdings aendert der einen den ohne den anderen zu informieren. Das Problem ist, dass keinen Klimazonen zwischen -9 und -2 ist. Daher fuellt Simutrans alles mit Wasser. Insofern ist der Waterlevel-Parameter eigentlich ueberfluessig, denn der ergibt sich ja automatisch aus der niedrigsten Klimazone. Muss die Tehorie aber noch mehr testen, konnte nur kurz auf den Code schauen.

EDIT: Da ist noch mehr kaputt. Eine Karte mit Tropenklima -4 und Meereslevel -2 ergibt nur Wuesten ...
Zitieren
#7
prissi,'index.php?page=Thread&postID=112806#post112806 schrieb:Das muss mal aufgeraeumt werden. Die beiden Dialoge zeigen den gelciehn Wert, allerdings aendert der einen den ohne den anderen zu informieren. Das Problem ist, dass keinen Klimazonen zwischen -9 und -2 ist. Daher fuellt Simutrans alles mit Wasser. Insofern ist der Waterlevel-Parameter eigentlich ueberfluessig, denn der ergibt sich ja automatisch aus der niedrigsten Klimazone. Muss die Tehorie aber noch mehr testen, konnte nur kurz auf den Code schauen. ...

Das gilt auch für den neuen Welt Dialog. Sprich man weis nie was am Ende wirklich genommen wird, wenn man auf 'Starte Spiel' klickt. Ob also die Werte vom Einstellungsdialog genommen werden oder die aus dem Neue Welt und Landschaft.

Auch komisch, im neuen Welt Dialog ist 10er Zählung bei den Pfeilen des Startjahres. Bei dem großen Einstellungsdialog springt es 29 Jahre.
Der große Einstellung-Dialog behält auch sein eigenes Startjahr, wenn man ihn zu macht und wieder öffnet.

versuch mal

Einstellungen öffnen. Dann ändere im neuen Welt-Dialog die Option 'mit Epochen ab Jahr' ( aktivieren/deaktivieren ) . Und dann schließe die Einstellungen wieder.

Im neuen Welt-Dialog springt die Einstellung zurück auf den alten Wert.

Im großen Einstellungs-Dialog sind auch 4 Einstellungen dafür möglich 0 - 1 - 2 - 3 .
2 = ohne und 3 = mit Timeline. Fragt sich jetzt was 0 und 1 machen.

Einstellungen die in den beiden normalen Dialogen sind sollten im großen Einstellung-Dialog vielleicht ausgegraut/nicht änderbar sein.

Zitat:...
EDIT: Da ist noch mehr kaputt. Eine Karte mit Tropenklima -4 und Meereslevel -2 ergibt nur Wuesten ...

siehe [Bug 120.1.3] Klimazonen unter Ebene 0

Wäre vielleicht sinnvoll, nen Knopf einzubauen der eine Klimazone komplett abschaltet. Irgendwie fühlt sich das nämlich zur Zeit wie ein Lotteriespiel an.

Früher war das ja Ebene 0. Jetzt soll es wohl gleich Meereshöhe sein.

Zitat:... Insofern ist der Waterlevel-Parameter eigentlich ueberfluessig, denn der ergibt sich ja automatisch aus der niedrigsten Klimazone. ...

War das nicht so gewesen, das die Klimazonen von der eingestellten Ebene nach unten wirken.

http://simutrans-germany.com/wiki/wiki/d...instellen_
Zitat:... Die jeweiligen Klimazonen werden im Bereich der angegebenen Höhe und der nächst kleineren Höhenangabe angezeigt. ...

http://simutrans-germany.com/translator/...mates.html
Zitat:... Im nächsten Block werden die Grenzen der einzelnen Klimazonen bestimmt. Diese werden in Höhenstufen ab Grundwasser gerechnet. Die Anzeige der Klimazonen geht von Null bis zur eingestellten Höhe. ...

Der Wasserlevel ist also die unterste Ebene von der aus es nach oben geht.
Simutrans Wiki | Online-Dat | SimuTranslator - RSS Feed

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe
Zitieren
#8
Endlich ist mal wieder ein bisschen Zeit für Simutrans und da meine eigenen Erweiterungen zu pak.german noch eine größere Baustelle sind wollte ich mal Pak192.comic.0.5 ausprobieren, da ja jetzt OpenSource (wobei ich wahrscheinlich nie pixeln werde, das liegt mir leider gar nicht).

Habe mir zuerst das aktuelle Nightly 8356 besorgt und dazu Pak192.comic.0.5.
Scheitere jetzt aber wieder beim erstellen eines neuen Spiels bei der Kartengenerierung. Irgendwie bekomme ich es nicht hin das nur die erste Höhenstufe über dem Meeresspiegel Wüste ist. Verwende dazu die Highmap "Karte2017_005.ppm" die ich schon weiter oben verlinkt habe. Erste Frage, was bedeutet der Schalter "maximize hight levels"?
[Bild: image.png]    
Wenn ich es richtig Verstanden habe ist "Einstellungen Landschaft" eigentlich überflüssig und ich habe mich bei meinen Versuchen auf die "Einstellungen Landschaft" in den "Einstellungen" beschränkt (Verstehe aber immer noch nicht warum dort unterschiedliche Werte angeboten werden). Damit alles was Land sein soll oberhalb des Meeresspiegel liegt muss ich "hight_map_conversion_version" auf 1 stellen und "Water level" auf -9. Egal was ich jetzt bei den Klimazonen einstelle, ich bekomme es nicht hin das nur die erste Höhenstufe über dem Wasser Wüste ist. Verstehe auch nicht warum ich bei den Klimazonen Werte von -2 einstellen kann, wenn ich es richtig verstanden habe wird hier ab Meeresspiegel gerechnet wird.    
   
Aktuell installierte Simutransversion: nightly 8356

Simutrans = best thing since sliced bread

GEOTRANS ADDON
Zitieren
#9
pak192.comic 0.5 ist ein bisschen buggi

Das nächste es ist ein Set mit 2 Höhenstufen. Im Gegensatz dazu hat pak64.german nur 1 Höhenstufe.

In wie weit ppm-Karten von einer Höhenstufe auf 2 Höhenstufen abgebildet werden ist mir unbekannt.

Hier dürfte vor allem die Basishöhe eine Rolle spielen.

Aber ich glaube es wird jede Höhenstufe in der ppm-Karte doppelt erzeugt in Simutrans. Bin mir da jetzt aber nicht sicher.

Teste doch mal pak128 wie es dort geht. Dann weiste ob es ein generelles Problem gibt oder es abhängig vom Grafikset ist.
Simutrans Wiki | Online-Dat | SimuTranslator - RSS Feed

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe
Zitieren
#10
Code:
[quote='Wurzelgnom' pid='112658' dateline='1514460670']
Teste doch mal pak128 wie es dort geht.
[/quote]
Die Schneegrenze liegt niedriger aber sonst sehe ich keinen Unterschied.        
Aktuell installierte Simutransversion: nightly 8356

Simutrans = best thing since sliced bread

GEOTRANS ADDON
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste