Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Screenshots pak128.german
So wie abgebildet, schaffts die 110km/h sowieso nicht, wegen der Wagons. Vollbeladen aber auch nicht die 100km/h. Aber hindert einen natürlich niemand, mehr TWs einzubauen Smile.

[Bild: scr_dr137028_02egjnv.jpg]
Zitieren
Noch früher Rohbau, aber für heute reicht.

[Bild: scr_dt59_010zknx.jpg]
Zitieren
Dampft so vor sich hin Smile.

[Bild: scr_dt59_028qj33.jpg]

http://www.reichsbahntriebwagen.de/dt%2059.htm
Zitieren
Ein Dampftriebwagen der aussieht wie ein Dieseltriebwagen. Huh
Sachen gibt es. Undecided
Eine normale Dampflok hat tonnenweise Wasser dabei.
Der hier versucht den Dampf wieder zu kondensieren.Es ist ein großer Ventilator auf dem Dach. Der schluckt vermutlich eine ganze Menge Energie und damit Wirkungsgrad.
Das hat sich auch bei den Loks nicht bewährt. Allenfalls wenn Wasser sehr knapp war. Hier offensichtlich um den kleinen Hochleistungskessel vor dem verkalken zu schützen.


Kommt mir vor wie ein verzweifelter Versuch, mit den Dieseltriebwagen mitzuhalten.
Zitieren
Doch noch einen, bevor der Urlaub richtig los geht:

[Bild: scr_tadgs959_01h5k51.jpg]
Zitieren
Urlaub vorbei Sad.

[Bild: scr_p3ibay92_01mzkzy.jpg]

https://de.wikipedia.org/wiki/P3i_Bay_92
Zitieren
Ah sehr schön
Zitat:Es handelte sich aber um die letzte Beschaffung bei denen die Wagen durchgehende, seitliche Laufbretter und Haltestangen erhielten.

Zum außen vorbei turnen. Big Grin
Heute würde der Sicherheitsbeauftragte in Unmacht fallen.
Zitieren
Haltestangen habe ich weggelassen. Die waren auch noch so dünn in der Vorlage, dass man sie in ST eh nicht gesehen hätte.

Aus der Vossloh G 1000 BB sind die MaK G 1206 und MaK G 1206-2 entstanden:

[Bild: scr_g1206_01sykq1.jpg]

https://de.wikipedia.org/wiki/MaK_G_1206
https://www.loks-aus-kiel.de/index.php?n...127&lang=1
Zitieren
Vorhandene Fahrzeuge umbauen geht schneller, also gleich noch ein Kesselwagen:

[Bild: scr_m18080d_01sqkoh.jpg]

https://www.vtg.de/waggonvermietung/unse...te/m18080d

Noch ein geänderter; aus dem Eanos x059 den Eanos 051 gemacht:

[Bild: scr_eanos-x051_013mkfh.jpg]

https://www.dybas.de/dybas/gw/gw_e_0/g051.html
Zitieren
E71 in die spätere Version mit 65 km/h geändert:

[Bild: scr_e71v2_01rjje6.jpg]

Einen noch: Gbs 252 für Vieh in Gbs 254 für Stückgut umgebaut.

[Bild: attachment.php?aid=17734]


Angehängte Dateien
.jpg   scr_Gbs254_01.jpg (Größe: 273,45 KB / Downloads: 186)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste