Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Iron Bite r066
#1
Ich habe eine neue Version veröffentlicht mit Unterstützung für Bitmap-Fonts in bis zu 255 Helligkeitsstufen. Das sollte neue Möglichkieten zur Textgestaltung bringen, aber vorerst bringt es viel Arbeit, den ganzen existierenden Code umzustellen. Ausserdem glaube ich, habe ich es in dieser Release mit der Kantenglättung übertrieben. Statt glatter erscheinen manche Buchstaben an bestimmten Stellen etwas mager oder schwächlich. Das benötigt noch einiges an Feintuning. Aber ein Anfang ist gemacht.

http://sourceforge.net/projects/ironsimu...ntal/r066/

Testweise werden Städtenamen in dieser Version in neinem anderen Stil als die Haltestellennamen angezeigt.


Angehängte Dateien Bild(er)
       
Blogger blog blog
Zitieren
#2
Eine Anzahl kleiner aber ärgerlicher Fehler im Umfeld der neuen Fonts hat mich bewogen gleich noch mal eine r066a nachzulegen. Ausserdem habe ich testweise das pak72.Elegance mit dazugepackt, so dass man das auch gleich ausprobieren kann.

http://sourceforge.net/projects/ironsimu...ntal/r066/
Blogger blog blog
Zitieren
#3
Da war noch ein Konfigurationsfehler, die Überschriften vieler Dialoge waren Weiss, obwohl sie Blau sein sollten. Ich habe noch mal eine version mit der Korrektur hochgeladen. Da sich das Executable nicht geändert hat meldet es sich immer noch als r066a. D.h. we das r066a vom 11.04. geholt hat, sollte sich noch mal das neue Archiv holen.

http://sourceforge.net/projects/ironsimu...ntal/r066/
Blogger blog blog
Zitieren
#4
vielen dank, wird ausprobiert!
Zitieren
#5
Danke Smile Es gibt in der Version jedoch nur wenig neues, die Veröffenltichung war Hauptsächlich wegen der neuen Font-Darstellung, die Momentan jedoch noch nicht viele Vorteile bringt.
Blogger blog blog
Zitieren
#6
ja, ich finde die Schrift z.T. so dünn, dass es die Lesbarkeit beeinträchtigt.
An einigen Stellen ist der Kontrast Schrift/Hintergrund m.E. zu schwach, z.B. pastellige Farben auf grauem Untergrund.
Und zur Frage: Gern mit Chronologie.

Ansonsten schön gemacht!
Simutrans seit 2005
Simcity seit 1989 Smile
Zitieren
#7
Nachdem ich diese Woche wenig Zeit hatte und darum die letzten Versionen verpaßt habe, habe ich jetzt endlich 66a ausprobiert, mit besonderem Augenmerk auf die Stromtunnel. Ich muß gestehen, daß ich die Stromtunnel bisher noch gar nicht benutzt habe - auch in Simutrans Standard nicht - obwohl ich einer derjenigen war, die sich dieses Feature gewünscht haben - shame on me!
Aber entweder habe ich mit Paksets gespielt, die keine Stromtunnel hatten, oder ich habe ganz von vorne angefangen, und die Tunnel waren noch nicht nötig.

Jedenfalls habe ich sie jetzt ausprobiert und prompt ein Problem damit: Wenn ich einen geraden Tunnel baue, also das Tunnelwerkzeug an einem Hangstück ansetze und der Tunnel gerade durch gehen kann, dann funktioniert alles. Aber wenn ich versuche, ihn mit strg zu bauen, dann geht es irgendwie gar nicht. Ich bekomme zwar den Tunnelanfang, aber in der Ebenenansicht kann ich überhaupt nicht bauen, und in der Untergrundansicht gelingt es mir nicht, den Cursor auf die richtige Höhe zu bekommen, er ist immer ein Feld zu hoch, wie bei erhöhten Strecken. (Ich habe das mit pak64.Crisp und pak64.Dark probiert.)
Auch ist es beim Löschen des Tunnels zu gelegentlichen Abstürzen gekommen, aber ich weiß nicht mehr genau, was ich womit gelöscht habe.

Die Zoomfunktion habe ich nur ganz kurz angetestet und kann noch nichts dazu sagen.

Mir ist außerdem aufgefallen, daß die Stadtnamen jetzt niedriger liegen, je nach Aussehen der Stadt wirkt der Name dadurch aber ein wenig unauffällig.

Pak72.elegance sieht jetzt ausgesprochen hübsch aus! =)


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#8
Ein Stromtunnel oder Stromkabel braucht 2 verschiedene Grafiken, einmal das Portal und dann das Kabel selber.
Zitieren
#9
Die Stromtunnels habe ich versucht einzubauen, nachdem die Umfrage zu den Stromleitungen ergeben hat, dass die meisten Spieler die Stromleitungen wichtig finden. Aus dem Change-Log von Simutrans Standard kann man erkennen, dass die Stromtunnel auch dort einige Zeit zum Reifen gebraucht haben. Ich muss mich da mal tiefer hineindenken und nach den Fehlern suchen.

Die Ebenenansicht ist auch so ein "neumodisches" Feature das ich irgendwie bislang ignoriert habe, wie auch den Untergrundmodus Tongue

Dass die Stadtnamen jetzt weniger auffällig war mir gar nicht so unwillkommen. Irgendiwe stören mich die ganzen Schilder, obwohl sie notwendig sind. Immerhin lassen sich die Stadnamen jetzt leichter von den Stationsnamen unterscheiden, es sei denn man hat Blau als Spielerfarbe und wählt auch für die Stationsnamen dieses Design.

Freut mich zu hören, dass pak72.Elegance gefällt, das heisst ich bin da auf dem richtigen Weg Smile

Im Moment bin ich dabei die Kartenerzeugung noch mal zu überarbeiten und bessere Inseln zu erzeugen. Die Fehler der Stromtunnel müssen noch etwas warten.
Blogger blog blog
Zitieren
#10
Das Problem ist, das sich die im Untergrund gebauten Kabelteile nicht mit der Maus auswählen, anklicken lassen. Der Mauszeiger wandert schön um die bestehenden Teile herum, aber nicht darauf.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste