Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spiel kann nicht generiert werden
#1
Guten Tag,

habe heute zum ersten Mal seit Jahren mal wieder auf einem neuen Computer als damals Simutrans spielen wollen.
Habe die Simutransversion 112.2 inclusive PAK128.german installiert, mit welchem ich auch spielen möchte.
Ich kann alles einstellen, jedoch hängt er sich beim generieren meiner Spielfläche immer und immer wieder auf.
Habe wie damals eine komplette Leere und ebene Spielfläche ohne Bäume generieren wollen.
4096x4096 mit 999 Städten.
Habe es nachdem es sich immer aufhing auch mit 3072x3072 und 2048x2048 probiert, hängt sich aber auch stetig auf.

Kann mir jemand sagen, was man da machen kann?
Habe einen Computer mit Windows 7 Ultimate 64 Bit, 12 GB RAM.

Danke im Voraus.

Gruß
Lukas
Zitieren
#2
Einfach erstmal noch weiter runterschrauben, auch die Anzahl Städte (und Industrien, etc.). Wenn Du irgendwann eine Kombi findest, die funktioniert, erhöhe die Werte vorsichtig, nicht gleich mit der Brechstange auf ein x-faches der normalen Werte.
Zitieren
#3
Hallo Dirk,

nach der Logik arbeite ich die ganze Zeit, danke, dass du mir Mut machst, dass es so funktioniert. Wink
Wundert mich nur, dass es auch nach langem herunter schrauben nicht geht, obwohl es bei erhöhten Werten damals auf meinem alten XP funktionierte.

Danke für deine Antwort, ich melde mich, wenn ich neue Erkenntnisse habe.

Gruß
Lukas
Zitieren
#4
999 Städte ist schon sehr extrem, probiers mal mit 200.
Zitieren
#5
Habs gerade bei extrem heruntergehen auf folgendes gebracht:
(Siehe Anhang)
Mein Ziel ist ja eine 4096x4096er Karte. Stimmt 999 ist dann wohl doch etwas viel.

Kann mir jemand eine Empfehlung der anderen Werte angeben, was für eine 4096er Normal ist?

Dann werde ich mal schrauben, was der Computer so aushält.

Gruß
Lukas


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#6
probier mal eine Karte nach standardwerten zu generieren, und sei dann stetig zu vergrößern Wink - das ist übrigens dann immer eine lustige herausforderung wenn irgendwann auch vierspurige eisenbahnen überfüllen Tongue
Zitieren
#7
Die Standardeinstellungen verändern sich bei mir immer beim Eingeben anderer Kartengrößen.
Beispielsweise ist 999 Städte bei mir Standard, wenn ich auf 4096 umschalte.

Was meinst du mit Standard? Wink
Zitieren
#8
Das Hauptproblem seh ich bei den 250 Industrieketten, das wird er nicht schaffen.
Außerdem ist es problematisch wenn bei deiner Karte alles Flachland ist, je nach Pakset kann die Inudstrieplatzierung schon alleine deshalb scheitern wenn einzelne Zulieferer oder Kunden der Industrien ein anderes Terrain verlangen und nicht finden.
Zitieren
#9
Zitat:Was meinst du mit Standard?
damit meine ich, alles auf normal zurücksetzten(kleine karte usw.)....

Zitat:Das Hauptproblem seh ich bei den 250 Industrieketten, das wird er nicht schaffen.
ach mit einen großen (zentralen) hafen wird das schon Wink
Zitieren
#10
Gerade PAK128.german braucht möglichst alle Klimazonen, die in diesem Set als deutsche Regionen (von der Norddeutschen Tiefebene über das Mittelgebirge bis zur alpinen Zone) definiert sind. Bierbrauereien könntest du in allen Regionen finden, sie werden aber von Simutrans (ST) nur gebaut, wenn auch Hopfenfelder angelegt werden können. Die sind aber dem Mittelgebirge und dem Alpenvorland vorbehalten. Ähnlich Kohlekraftwerke, die es überall gibt, Kohlengruben aber nur im Mittelgebirge und in Ostdeutschland.

Aus der Not heraus generiert ST manchmal auch Ölfelder auf einem Gletscher oder eine Skischanze im Norddeutschen Tiefland Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste