Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
configure.sh/.ac
#1
Früher gab es mal eine configure.sh um die config.default zu erstellen.

Was brauch ich jetzt dafür?
Simutrans Wiki | Online-Dat | SimuTranslator - RSS Feed

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe
Zitieren
#2
Man ruft das Skript "./configure" im trunk auf. Diese "configure" wird aus der Datei configure.ac von autoconf erzeugt und ist defacto standard.
Zitieren
#3
funktioniert bei mir aber nicht

Code:
bash: ./configure: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

Mit der alten configure.sh von 2014 bastelt er was zusammen. Ob es richtig ist keine Ahnung.
Simutrans Wiki | Online-Dat | SimuTranslator - RSS Feed

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe
Zitieren
#4
Das alte configure ist aber nicht zu gebraucht. Lass mal autoconf laufen. (Bist du wirklich im trunk-Ordner? Das alte configure war ja unterhalb von trunk.)
Zitieren
#5
ich hab trunk exportiert und das dann aufs Linux rüber gepackt
Simutrans Wiki | Online-Dat | SimuTranslator - RSS Feed

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe
Zitieren
#6
Ist evt. configure nicht aus ausführbar markiert? chmod 755 configure sollte helfen.
Zitieren
#7
dazu müsste ich erst mal wissen wo das steht

In dem Ordner gibt es nur eine configure.ac und die kann man nicht ausführbar machen.

simutrans_scr_8438.zip ~3,5 MByte
Simutrans Wiki | Online-Dat | SimuTranslator - RSS Feed

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste