Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sortierung Linienverwaltung
#1
Ich verstehe die Sortierung der Linienverwaltung nicht. Eigentlich möchte ich die Linien nach ihrem Gewinn sortieren um die defizitären zu optimieren.  Aber sortieren nach Profit scheint etwas anderes zu sein, als nach Gewinn (was bei der Sortierfunktion auch nicht zur Auswahl steht). Wenn ich aufsteigend nach Profit sortiere erhalte ich an zweiter Stelle eine Linie mit hohem Gewinn, an erster und fünfter Stelle eine mit Verlust. Auch die Sortierung nach Einnahmen erschließt sich mir nicht und die Ingamehilfe hilft da leider auch nicht weiter.

.jpg   Auswahl_146.jpg (Größe: 87,07 KB / Downloads: 75)
.jpg   Auswahl_145.jpg (Größe: 88,01 KB / Downloads: 66)
Aktuell installierte Simutransversion: nightly 10359

Simutrans = best thing since sliced bread

GEOTRANS ADDON
Zitieren
#2
Die Frage dürfte sein, ob bei der Sortierung auf den aktuellen Monat oder den Vormonat zugegriffen wird.

Beim aktuellem Monat ist so eine statische Sortierung nicht sehr zweckmäßig, da sich die Finanzen ständig ändern.

für Profit:

Heist zBsp beim Schiff, Du sortierst bevor das Schiff am Ziel ankommt. Dann steht es mit Minus oben.
Bis Du auf die Linie geklickt hast ist das Schiff angekommen. Folglich hat es Einnahmen/Gewinn gemacht und die Position in der Liste ist falsch.

Genau so kann es umgekehrt sein. Sortierung direkt nach Ankunft. Bis drauf geklickt wird laufen aber schon wieder Betriebskosten rein, die bei der Rückfahrt entstehen.

Kannst ja mal Pause drücken und dann sortieren und die Linien durchschauen.
Script-KI für Simutrans r10401+ / Simutrans Nightly Builds
Zitieren
#3
(15-01-2022, Saturday-19:09:33 )Andarix schrieb: Kannst ja mal Pause drücken und dann sortieren und die Linien durchschauen.
meine versuche waren im Pausenmodus. Bei über 2250 Linien brauche ich ein bisschen, da würden im Spiel Jahre vergehen.
Aktuell installierte Simutransversion: nightly 10359

Simutrans = best thing since sliced bread

GEOTRANS ADDON
Zitieren
#4
Profit sind die Einnahmen minus der Betriebskosten. Das ist der Gewinn (nagut, ohne Streckenkosten). Heisst aber wohl Betriebwirtschaftlich Profit.

Und es wird in der Tat nach den Werten des Vormonats sortiert, da die aktuellen Werte nutzlos sind, wie oben im Falle eines Schiffes.
Zitieren
#5
Dann vermisse ich eine Sortierung nach dem Gesamtgewinn (was als "Gewinn" bei eine Linie angezeigt wird). Ich spiele viel mit Wartezeiten. Da hilft es mir nicht zu sehen das gerade eine Linie keinen Gewinn macht, sonder mich interessiert ob eine Linie insgesamt im Plus oder im Minus liegt.
Aktuell installierte Simutransversion: nightly 10359

Simutrans = best thing since sliced bread

GEOTRANS ADDON
Zitieren
#6
Genau das ist der Profit.

Einhamen sind die reinen Einnahmen, Profit sind Einnahmen minus Betriebkosten.

EDIT: Das was das bei Gewinn steht, ist der aktulle Wert. Der ist aber nutzlos, wie oben beschrieben. Sortiert wird nach dem Gewinn des Vormonats. Aber das Feld sollte auch eher Profit heissen ...
Zitieren
#7
Vielleicht macht dieser Screenshot 
.jpg   Auswahl_147.jpg (Größe: 100,36 KB / Downloads: 57) deutlicher was ich meine, der Gewinn oder Verlust der jeweiligen Linien hat sich nicht innerhalb eines Monats so aufsummiert. Linie 609 hat einen hohen Gewinn, wird aber zwischen Linien einsortiert die einen hohen Verlust aufweisen. Der Profit (Gewinn) vom Vormonat ist für mich für die Beurteilung einer Linie deshalb uninteressant und die Sortierung somit unbrauchbar.
Aktuell installierte Simutransversion: nightly 10359

Simutrans = best thing since sliced bread

GEOTRANS ADDON
Zitieren
#8
Auch hier wäre wohl der Spielstand selber hilfreicher.

Die Screenshots geben keinen wirklichen Einblick und helfen somit nicht wirklich weiter.

Bei der Aufsummierung vertut man sich auch schnell bei dem Glauben, was möglich ist und was nicht. Das liegt am Jojo-Effekt. Das heist wann Fahrzeuge an den jeweiligen Endpunkten ankommen.

Wenn direkt vor Monatsende Einnahmen am Ziel erfolgen, dann weist die Linie einen hohen Gewinn auf.

Wenn aber direkt am Monatsanfang das Ziel erreicht wird, dann weist die Linie für den Vormonat einen hohen Verlust auf. Weil Die Fahrtkosten zum Start und zurück zum Ziel angefallen sind, diese aber nicht mehr mit den Einnahmen verrechne werden konnten.

Im Bild ein Beispiel von einem Papierzug mit relativ kurzer Strecke.
[Bild: attachment.php?aid=17749]
Monat 1 = 22k Profit
Monat 2 = 14k Profit

Das heist 6k Unterschied.

Bei Monat 4 und 5 sieht man schön den Unterschied. Gleiche Einnahmen aber unterschiedlicher Profit.

Bei langen Strecken kommt es durchaus vor, das Fahrzeuge nur alle 2 oder gar 3 Monate am Ziel ankommen. Das bedeutet dann, das 2 Monate nur Betriebskosten anfallen (also minus) und dann die kompletten Einnahmen in einem Monat.

Solche Jojo-Effekte glätten sich, wenn man mehrere Fahrzeuge auf einer Linie hat. Weil dann regelmäßiger Ankünfte beim Ziel erfolgen. Deshalb ist es für die Bilanz meist besser, mehrere kürzere Züge zu verwenden statt einen sehr langen.

Kontinuierlicher Warenfluss ist halt besser als stoßweiser. Auch im Hinblick mit überfüllten Eingangslagern (je nach Einstellung).

Ach ja, der Gewinn der oben bei der Linie ausgewiesen wird ist vom aktuellem Monat. Heist die Anzeige ist aktuell aber die Sortierung erfolgt auf Basis des Vormonats.


Angehängte Dateien
.jpg   Screenshot 2022-01-16 150559.jpg (Größe: 98,7 KB / Downloads: 95)
Script-KI für Simutrans r10401+ / Simutrans Nightly Builds
Zitieren
#9
Was Geotrans meint ist der Jahresgewinn. Die Variable im Programm heiß übrigens auch "Jahresgewinn"
Leider wird bei der Anzeige immer nur "Gewinn" angezeigt obwohl das mal Monatsgewinn und mal Jahresgewinn ist.
Das habe ich schon öfter moniert. Das kommt vom Recycling der Übersetzungen. Wäre schön wenn man das trennen könnte in "Monatsgewinn", "Vormonatsgewinn" und "Jahresgewinn" beziehungsweise deren englische Bezeichnungen.

Jahresgewinn = der Gewinn vom 1. Januar an gerechnet.
Zitieren
#10
(16-01-2022, Sunday-17:21:04 )makie schrieb: Was Geotrans meint ist der Jahresgewinn. Die Variable im Programm heiß übrigens auch "Jahresgewinn"
Leider wird bei der Anzeige immer nur "Gewinn" angezeigt obwohl das mal Monatsgewinn und mal Jahresgewinn ist.
Das habe ich schon öfter moniert. Das kommt vom Recycling der Übersetzungen. Wäre schön wenn man das trennen könnte in "Monatsgewinn", "Vormonatsgewinn" und "Jahresgewinn" beziehungsweise deren englische Bezeichnungen.

Jahresgewinn = der Gewinn vom 1. Januar an gerechnet.

Dafür hat man die Statistik. Die liefert eh den besseren Überblick als punktuelle Zahlen die einzeln irgendwo stehen.

Eben weil die Jojo-Effekte, die unweigerlich entstehen durch Streckenlänge, Fahrzeugkapzität, Wartezeiten usw., eine absolute Zahl zu einem bestimmten Zeitpunkt bezugslos machen.

Von daher bräuchte man die Anzeige von einer Zahl gar nicht, sondern nur Plus, Minus und 0. Wobei das meist durch die Schriftfarbe visualisiert wird. Allerdings hinkt die Farbgebung immer etwas hinterher.
Script-KI für Simutrans r10401+ / Simutrans Nightly Builds
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste